Gemeinsam radeln mit Musik auf den Straßen von Wentorf und Börnsen - ADFC Wentorf / Börnsen

Gemeinsam radeln mit Musik auf den Straßen von Wentorf und Börnsen

Zwei Jahre lang sind wir jeden dritten Sonnabend im Monat gemeinsam durch Wentorf und Börnsen geradelt. Mit Musik und als Verband auf der Straße. Das nächste Mal werden wir uns im Frühjahr 2024 treffen.

Die erste Fahrt im Verband (Critical Mass) haben wir am 17. September 2021 gemacht. Es kamen 43 Radler*innen zum Rathaus und wir sind bei schönem Wetter bis Reinbek und Börnsen gefahren. Die Fahrt war nicht bei der Polizei angemeldet, und so endete sie nach mehr als einer Stunde auf der Hauptstraße mit der Auflösung durch die Polizei. Schade, aber es war trotzdem eine sehr schöne Tour.

Wir haben daraus gelernt und uns in Gesprächen mit der Polizei darauf geeinigt, dass wir sie über die Termine informieren.

Im Oktober waren wir knapp über 15 Teilnehmende und die Polizei hat uns tatsächlich bei der Fahrt über die B207 mit Blaulicht begleitet. Wir fühlten uns dadurch wirklich sicherer.

Durch den Erfolg ermutigt haben wir beschlossen, das jeden Monat zu machen, an jedem 3. Sonnabend um 11 Uhr mit dem Treffpunkt Casinopark.

Das haben wir am 20. November 2021 zum ersten Mal gemacht, und wir waren wieder über 15 Teilnehmende.

Im Dezember haben über 30 teilgenommen, im Januar 23, im März 20, im April 23 und es hat Riesenspaß gemacht. Viele Fußgänger*innen, Radfahrende und sogar Autofahrer*innen winkten uns zu und freuten sich mit uns. Langsam bekommen wir Routine. Im Februar 2023 konnten wir wegen einer Sturmwarnung nicht wie gewohnt starten. 10 Unerschrockene fuhren trozdem eine Stunde durch Wentorf.

Das Mitfahren erfolgt natürlich auf eigene Gefahr und nur mit einem verkehrstüchtigen Fahrrad.

Die nächste Fahrt startet vorraussichtlich im Frühjahr 2024.

Kommt zahlreich!


https://wentorf.adfc.de/artikel/gemeinsam-radeln-auf-den-strassen-von-wentorf-und-boernsen

Bleiben Sie in Kontakt